SideBarMenu

Überblick Visual Style Guide

Aktionsmenüs

Ein Aktionsmenü verkapselt eine Liste von kontextbezogenen Aktionen und kann an folgenden Stellen verwendet werden:

  • Bei Aktionen für ein Element in einer Liste oder Tabelle.
    • Beispiele: Teilnehmer, Veranstaltungen, Fragebögen
  • Bei Aktionen für einen Bereich, der einen Inhalt umschließt und keine eigenen Aktions-Buttons hat.
    • Beispiele: Tabellen, Gruppen von Personen, Widgets auf der Startseite

In diesem Fall steht das Aktionsmenü ganz rechts, wo sonst die Aktions-Icons einzeln aufgeführt sind. Generell sollte ein Aktionsmenü anstelle einer Auflistung von Icons eingesetzt werden, wenn mehr als drei Aktionen direkt nebeneinander stehen (dabei zählen auch inaktive bzw. ausgeblendete Aktionen mit) oder die Icons nicht selbsterklärend sind und durch Text erklärt werden sollen.

Allgemeine Richtlinien bei der Verwendung eines Aktionsmenüs:

  • Die primäre Aktion eines Elements (z.B. Bearbeiten, Anzeigen, Aufklappen) ist nicht Teil des Menüs.
  • Die primäre Aktion ist immer durch Klick auf das Element selbst (ggf. auch dessen Icon) zugänglich.
  • Wenn das Element aufklappbar ist, ist aufklappen bzw. zuklappen immer die primäre Aktion.
  • Inaktive Aktionen sollten nicht komplett versteckt, sondern nur inaktiv (grau, nicht aklickbar) angezeigt werden.
  • Ist die primäre Aktion nicht verfügbar, so ist das Element nicht anklickbar, es gibt dann nur die Aktionen im Menü.
  • Es dürfen bis zu zwei Icons außerhalb des Menüs (d.h. davor) plaziert werden, falls diese oft verwendet werden.
  • Wenn eine Spalte einer Tabelle das Aktionsmenü verwendet, sollten konsistent alle Zeilen der Tabelle dieses nutzen.
  • Icons im Aktionsmenü sollten nicht verwendet werden, um den Status eines Objekts anzuzeigen.

Vorgeschlagene Reihenfolge der Aktionen im Menü, sofern die einzelnen Aktionen vorhanden sind:

  • Anzeigen (oder Vorschau)
  • Herunterladen
  • Aktualisieren
  • Bearbeiten
  • Hinzufügen (oder Zuordnen)
  • ————————
  • Verschieben
  • Kopieren
  • Exportieren
  • ————————
  • Löschen (oder Austragen)

Offene Fragen:

  • Sollte bei hinreichend breiten Displays oder durch eine Nutzereinstellung das Menü in einzelne Aktions-Icons aufgelöst werden?
  • Soll auf Mobilgeräten bzw. "kleinen" Anzeigebreiten das Aktionsmenü auch bei drei oder weniger Aktionen auftauchen?
    • Schließt das dann auch die ggf. explizit vor dem Menü plazierten (bis zu zwei) Icons ein?
  • Sollen die Aktions-Icons generell einen Hover-Effekt bekommen? Beispiel: Cliqr

Letzte Änderung am 23.06.2017 15:52 Uhr von ckater.