GlobalerStatus

  • globaler Status
    Mit dem globalen Status legen Sie fest, welchen Status der Benutzer im System maximal erhalten kann. Es ist aber z.B. möglich, einem Benutzer mit dem Status "dozent" in einer Veranstaltung oder Einrichtung nur den Status "tutor" zu geben.
    • user
      Dies ist der niedrigste Status. Als "user" kann man sich in Stud.IP einloggen und zu Veranstaltungen anmelden. Man hat jedoch keinerlei Schreibrechte (nicht einmal im eigenen Profil). Dieser globale Status wird selten verwendet und stellt in der Regel einen Übergangsstatus dar.
    • autor
      Als "autor" kann man innerhalb von Veranstaltungen und Einrichtungen Schreibrechte erhalten. Der Dozent einer Veranstaltung kann sich aber z.B. auch entscheiden, seinen Teilnehmern nur Leserechte zu verleihen, auch wenn diese den Status "autor" haben.
      Der globale Status "autor" ist in der Regel für Studierende vorgesehen.
    • tutor
      Benutzer mit dem globalen Status "tutor" können in Veranstaltungen und Einrichtungen weitgehende Administrationsrechte erhalten. Das einzige, was sie in einer Veranstaltung im Vergleich zu Dozenten nicht dürfen, ist das Hinzufügen und Löschen von Tutoren und Dozenten. Außerdem können Tutoren keine eigenen Veranstaltungen, sondern nur Studiengruppen anlegen.
      Auch hier gilt, dass ein Benutzer mit dem globalen Status "tutor" diese Rechte erst dann erhält, wenn er z.B. in einer Veranstaltung von einem "Dozenten" oder "Admin" entsprechend hochgestuft wird.
    • dozent
      Dieser globale Status ist, wie der Name schon sagt, für Dozentinnen und Dozenten gedacht. Dozenten können eigene Veranstaltungen anlegen und haben innerhalb dieser weitgehende Administrationsrechte.
    • admin
      Ein Admin hat innerhalb der Einrichtungen, denen er zugeordnet ist, Administrationsrechte für alle Veranstaltungen, die derselben Einrichtung zugeordnet sind.
    • root
      Benutzer mit dem globalen Status "root" haben in Stud.IP die am weitesten gehenden Rechte und können die meisten globalen Einstellungen vornehmen.

Letzte Änderung am 18.08.2015 13:54 Uhr von cfliegn.