Ressourcen buchen

Ressourcenverwaltung als Ressourcenverantwortlicher

Um eine Übersicht der Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen zu bekommen, klicken Sie auf das Such-Symbol in der Kopfleiste, wählen Sie den Reiter „Ressourcen“ und wählen Sie anschließend Ihre Einrichtung und eventuell eine Unterebene, falls vorhanden. Je nach Nutzerstatus (Tutor, Dozent, Administrator) sehen Sie eine oder mehrere Einrichtungen zur Auswahl.


Nun erhalten Sie eine Übersicht der zu nutzenden Ressourcen. Alternativ können Sie auch über das Suchfeld nach einer Ressource suchen, indem Sie einen Begriff eingeben und auf „Suche starten“ klicken.


Wählen Sie die Ressource indem Sie erst auf den Pfeil und anschließend auf die Schaltfläche „Eigenschaften“ klicken. Es öffnet sich eine neue Ansicht „Eigenschaften“ bei der Sie auf „Rechte bearbeiten“ klicken, um neue Nutzer hinzuzufügen.


Nutzen Sie die Suchfunktion (Lupen-Symbol) um die entsprechenden Nutzer zu suchen (am besten nach dem Nachnamen suchen). Wählen Sie den Nutzer aus und fügen Sie ihn mit den gelben Doppelpfeilen zur Ressource hinzu. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit allen Nutzern, die der Ressource als Nutzer hinzugefügt werden sollen. Klicken Sie danach auf die Schaltfläche „übernehmen“, um die Einstellungen zu speichern. Um einen Nutzer zu löschen klicken Sie auf das Mülltonnensymbol. Sind Sie kein Ressourcenverantwortlicher, haben Sie keine Möglichkeit den Verantwortlichen zu ändern oder Nutzer mit einer höheren Berechtigungsstufe als „autor“ hinzuzufügen. Wenn Sie einen weiteren Verantwortlichen hinzufügen möchten, wenden Sie sich bitte an einen zuständigen Administrator.


Der hinzugefügte Nutzer kann nun mit Status „autor“ selbst Ressourcenbuchungen ausführen. Über den Ressourcenbelegungsplan können Sie jederzeit sehen, wer die Ressource wann gebucht hat und ggf. Änderungen vornehmen.


In diesem Beispiel wird Ihnen gezeigt, wie Sie selbst eine Ressourcenbuchung für einen Nutzer durchführen und diese anschließend editieren können. Klicken Sie im Feld „Aktionen“ rechts auf „eine neue Belegung erstellen“.

Es besteht die Möglichkeit – je nach den Rechten, die Sie haben, entweder einen Stud.IP-Nutzer zu suchen und einzutragen, oder in dem Feld darunter eine freie Eingabe (beliebiger Name, ohne Verknüpfung zu einem Stud.IP Nutzerprofil) zu machen. Fügen Sie das entsprechende Datum und die Uhrzeit, sowie Turnus (falls z.B. wöchentliche Buchung zur gleichen Zeit gewünscht) ein und klicken Sie auf „übernehmen“ um die Buchung zu speichern. Für mehrtätige Buchungen zur gleichen Uhrzeit wählen Sie die Schaltfläche „mehrtägig“ und tragen Sie Anfangs- und Enddatum ein.


Anschließend können Sie wieder in die Ansicht „Belegungsplan“ wechseln, um zu sehen, welche Buchungen vorliegen. In diesem Beispiel unsere soeben getätigte Buchung.


Sie können zwischen einer Wochen- und einer Listen-Ansicht wechseln und mit den blauen Pfeilen rechts und links zwischen den Wochen und oben und unten zwischen den Uhrzeiten navigieren. Wurden wöchentliche Buchungen angelegt, können Sie diese über „Semester-Belegungsplan“ anzeigen, entweder in der Ansicht „Vorlesungszeit“ oder „vorlesungsfreie Zeit“.


Über „Belegung bearbeiten“ können Sie die Buchungen jederzeit bearbeiten oder löschen.

Als Autor Ressourcen buchen

Als Autor haben Sie die Möglichkeit jene Ressourcen zu buchen, die entweder global zur Verfügung stehen oder jene, für die Sie von einem Ressourcen-Administrator die Rechte zur Buchung bekommen haben. Um die Ressource zu buchen gehen Sie auf den Menüpunkt „Suche“ in der Kopfleiste und wählen Sie den Reiter „Ressourcen“. Falls Sie den Namen der Ressource wissen, geben Sie ihn in das Suchfeld ein, ansonsten lassen Sie es frei und klicken Sie auf „Suche starten“, um alle verfügbaren Ressourcen auflisten zu lassen.


Wählen Sie nun die Ressource aus und klicken Sie auf „Belegung“.


Hier können Sie sehen, ob und wann die Ressource bisher gebucht wurde.


Als „Autor“ haben Sie nicht die Rechte andere Belegungen zu ändern, aber Sie können eigene Buchungen vornehmen. Klicken Sie in der Aktions-Box rechts auf „Eine neue Belegung erstellen“. Fügen Sie das entsprechende Datum und die Uhrzeit, sowie Turnus (falls z.B. wöchentliche Buchung zur gleichen Zeit gewünscht) ein und klicken Sie auf „übernehmen“ um die Buchung zu speichern. Für mehrtätige Buchungen zur gleichen Uhrzeit wählen Sie die Schaltfläche „mehrtägig“ und tragen Sie Anfangs- und Enddatum ein. Wenn Sie nun in die Ansicht des Belegungsplans wechseln können Sie Ihre eigene Buchung sehen.


Wechseln Sie zu „Belegung bearbeiten“ um Ihre eigene Buchung zu bearbeiten oder zu löschen. Von dort können Sie auch zurück zur Ressourchensuche gelangen.

Letzte Änderung am 21.09.2012 12:55 Uhr von cfliegn.