Übungsgruppen

< Aufgaben auswerten und Ergebnisse veröffentlichen | Übersicht | Druckvorlagen >

Eine Gruppe in Vips ist eine Übungsgruppe, deren Teilnehmer und Teilnehmerinnen zusammen Lösungen abgeben. Für die spätere Bewertung sind dann nicht die individuellen Lösungen der Teilnehmenden wichtig, sondern nur die zuletzt abgegebene in der Gruppe. Wird in einem Kurs, in dem Übungsgruppen angelegt wurden, dann eine Klausur geschrieben, gibt jeder/jede Teilnehmende in dieser Klausur jedoch eine eigene Lösung ab.
In Vips können unter dem Navigationspunkt „Gruppenverwaltung“ die Kursteilnehmer und -teilnehmerinnen in verschiedene Gruppen unterteilt werden. Dazu müssen die entsprechenden Gruppen vorher jedoch angelegt und benannt werden. Weiterhin kann festgelegt werden, wie groß eine Gruppe maximal sein darf. Um Teilnehmerinnen und Teilnehmer zuzuordnen, müssen die Namen auf der linken Seite ausgewählt werden, um sie zu markieren. Anschließend wird die Auswahl durch klicken auf den Doppelpfeil neben einer Gruppe entsprechend zugeordnet.
Wahlweise kann den Studierenden die Möglichkeit gegeben werden, sich eigenständig in eine bereits erstellte Gruppe einzutragen. Dazu muss bei „Studierende dürfen sich selbst in Gruppen eintragen.“ ein Häkchen gesetzt werden.

Letzte Änderung am 01.07.2015 11:46 Uhr von checkel.