Bestätigung

In einer Courseware die sequentiell abgearbeitet werden soll müssen die in einem Abschnitt enthaltenen Blöcke bearbeitet werden damit das nächste Kapitel aufgerufen werden kann. Da manche Blöcke wie z.B. Freitext-Block, IFrame-Block etc. nur das betrachten als Bestehenskriterium haben, kann mit dem Bestätigungs-Block eine zusätzliches Bestehenskriterium eingefügt werden. Erst durch bestätigen wird bei Nutzer*innen ein Fortschritt vermerkt.

Der zu bestätigende Text kann beim Anlegen eines Blocks frei eingegeben werden. So kann er je nach Abschnitt zum Beispiel wie folgt lauten:

  • Ich habe den Abschnitt gelesen.
  • Ich habe das Video angesehen.
  • Ich habe die Inhalte angesehen.
  • etc.

Autorenansicht des Bestätigungs-Blocks


Studentenansicht des Bestätigungs-Blocks

Letzte Änderung am 27.05.2020 11:21 Uhr von rlucke.